Betretungsverbot ab 19.04.2021 gemäß § 17a der 7.Eindämmungsverordnung

16. 04. 2021

Betretungsverbot ab 19.04.2021
gemäß § 17a der 7.Eindämmungsverordnung

 

Das Schulgelände darf nur betreten werden, wenn die Schüler/innen und die in der Schule Tätigen zweimal in der Woche eine jeweils tagesaktuelle Bescheinigung über einen Antigen-Schnelltest oder einen anderen Test auf das Coronavirus SARS-CoV-2 mit negativem Testergebnis nachweisen oder die Schüler/innen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten zur Durchführung eines Selbsttests in der Schule mit sich führen. Eltern und Erziehungsberechtigte müssen auch eine tagesaktuelle Negativbescheinigung nach telefonischer Anmeldung vorlegen.

Die Schulleitung

 

 

Veranstaltungen

Kontakt

Otto-Unverdorben-Oberschule
Nordhag 11 - 12
15936 Dahme

 

+49 (0) 35451 586